Gruppenhypnose

Im Raum der inneren Stille die Persönlichkeit stärken und formen

In der Gruppenhypnose werden die Teilnehmer auf eine gemeinsame Trancereise geführt, die es Ihnen ermöglicht sich in einer tiefen Entspannung zu erholen, Kraft und Energie zu tanken und sich von belastenden Blockaden zu lösen. Obwohl die Hypnose in einer Gruppe durchgeführt wird, ist es ein sehr individueller Vorgang, bei dem jeder Teilnehmer seine eigenen Bilder sehen und fühlen kann.

Wenn er bereit dazu ist, wird er seinen inneren Gefühlen begegnen, mit seinem Unterbewusstsein kommunizieren und neue wegweisende Selbsterkenntnis daraus gewinnen.

Unabhängig ob ein Teilnehmer Zugang zu seinen inneren Bildern und Gefühlen bekommt, profitiert er durch die Entspannungsresonanz der Gruppe, die ihn in eine Grundentspannung mitzieht. Auch in diesem leichteren Entspannungszustand kann jeder Teilnehmer neu auftanken, ganz nach dem Prinzip der Resonanz der Quantenphysik.

Ein kleines Beispiel: Setzen sie sich mit fünf Freunden in einem Raum, in dem bereits zwei fremde Personen sitzen. Sie und ihre Freunde fangen unabhängig von einander an zu gähnen, und sich vielleicht noch zu strecken. Nach einiger Zeit werden sie beobachten, wie die zwei fremden Personen ebenfalls anfangen werden zu gähnen oder sich zu strecken.

Durch das Zusammenfliessen der Hypnose und der Resonanz befindet sich das vegetative Nervensystem in einem Zustand, in dem tiefe, selbstheilende Prozesse stattfinden können. Wird an dem richtigen Punkt der Trance-Reise ein "Heilungsimpuls" gesetzt, schaltet das Nervensystem und das Unterbewusstsein unmittelbar auf Heilung um. Wie ein körpereigener Scan, lokalisiert das Unterbewusstsein die Schwachstellen (Blockaden) und beginnt mit der "Reorganisation" (Hilfestellung).

In dieser Phase empfinden viele Teilnehmer ein besonders großes Wohlgefühl der Entspannung, sowie eine gesundheitliche Regeneration für den Körper und Inspiration für den Geist. Sie können loslassen, sich selbst begegnen und Lösungsansätze für ihre gegenwärtigen Probleme erhalten.

Die Gruppenhypnosen werden in Kleingruppen von 3 - 6 Teilnehmer durchgeführt und dauern mit Vor- und Nachbesprechung ca. 100 Minuten. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Kosten: 20,00 Euro/Einzelanmeldung, 

            15,00 Euro/Person bei Anmeldung ab zwei Personen (Paare, Freunde, Gruppen bis 4 Personen)

Anmeldung und Reservierung der Plätze

Termine 2. Halbjahr 2018:

24.08.18 Freitag von 19.00 - 20.45 Uhr    Anmeldung und Tickets online 

21.09.18 Freitag von 19.00 - 20.45 Uhr    Anmeldung und Tickets online

19.10.18 Freitag von 19.00 - 20.45 Uhr    Anmeldung und Tickets online

21.12.18 Freitag von 19.00 - 20.40 Uhr    Anmeldung und Tickets online

 

Stand 04/2018

 

 

Nach oben