Blockadenlösung

Blockadenlösung

Überall hört man das Schlagwort: „Blockadenlösung“. Was sind eigentlich Blockaden? Wir müssen hier die körperlichen von den emotionalen Blockaden unterscheiden.

körperliche Blockaden

Die körperlichen Blockaden können durch Verletzungen, Überbeanspruchung und Verspannungen des Bewegungsapparates führen. Sehr häufig gibt es die Wirbelkörperblockade, von der herausgehend sowohl organische Beschwerden, als auch Rückenbeschwerden auftreten können. Oft genügt hier eine Behandlung durch einen guten Osteopathen oder Physiotherapeuten, um diese Art von Blockaden zu lösen. Sollten Sich diese Blockaden durch manuelle Therapie nicht lösen lassen, handelt es sich wahrscheinlich um eine länger zurückliegende emotionale Blockade.

emotionale Blockaden

Die emotionale Blockaden sitzen in unserem Unterbewusstsein verwurzelt. Sie hindern u glücklicher und erfolgreicher zu werden. Sie lähmen uns, aktiv und selbstbewusst durch das Leben zu gehen. Sie machen uns blind unseren eigenen Wert zu sehen, zu erkennen und zu schätzen. Sie können uns regelrecht in eine Handlungsunfähigkeit führen und uns träge, müde und antriebslos machen. Bleiben solche emotionale Blockaden unbehandelt können sie auf Dauer auch in körperliche Blockaden übergehen, z.B. Rückenbeschwerden, Depressionen, Kopfschmerzen, Gelenkschmerzen, Missempfindungen in Arme und Beine, etc.

Wie schon erwähnt, sitzen die emotionale Blockaden tief in unserem Unterbewusstsein verwurzelt. Sie können zu einem aus der pränatalen Phase (vorgeburtlich) oder Kinderzeit kommen. Als Kind hat unser Unterbewusstsein ein Programm installiert, in dem es alles an Empfindungen aufnimmt, so wie es das Kind für sich erlebt und empfindet. Sowohl die positiven, aber auch die negativen Erlebnisse. Und diese negative Erlebnisse, können sich zu Blockaden verwurzeln.

Aber auch negative Gedankensätze können uns blockieren, Sätze wie: „Das kann ich nicht!. Das schaffe ich nicht! Ich bin nicht gut genug!“ Das sind Glaubensätze und Überzeugungen.. Sie entsprechen nur der Wahrheit, wenn wir selber daran glauben und davon überzeugt sind. Wir nehmen solche Sätze täglich von außen auf (Eltern, Freunde, Lehrer, Medien, etc). So kann sich ein negativer Glaubenssatz bei uns im Unterbewusstsein verwurzeln und uns für unsere weiteres Leben behindern und blockieren.

Die hypnotische Blockadenlösung bietet hier neue Ansätze und erlaubt es auch, tief sitzende Blockaden unterschiedlichster Art in wenigen Sitzungen zu lösen, so dass diese störenden Einflüsse dauerhaft eliminiert werden und der Weg dann frei ist, ihre beruflichen und privaten Ziele zu verwirklichen.

letzte Aktualisierung 10/2015


 

Nach oben


nPage.de-Seiten: Die Heidecker Rollergang | Antike Möbel zu Tiefstpreisen!